Stadtrundfahrt Mit der Stadt Reutlingen und der RSV auf Erkundungstour

Diese Bustour bietet eine aufregende Gelegenheit, Reutlingen aus verschiedenen Perspektiven zu erkunden. Die kompetenten Stadtführer verleihen der Tour mit ihren Geschichten und Anekdoten eine besondere Note und machen sie zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Teilnehmer. Wir freuen uns sehr ein Teil der Kooperation mit der Stadt Reutlingen zu sein.

Reutlingen, 17.10.2023 - Erleben Sie eine Stadtführung der besonderen Art und steigen Sie ein. Die Bustour beginnt an der imposanten Stadthalle und gewährt einen eindrucksvollen Blick auf das historische Tübinger Tor. Über die Lederstraße führt die Route durch einen malerischen Teil des Altstadtkerns, wobei die Gäste die Gelegenheit haben, die reiche Geschichte und die charmante Atmosphäre zu erleben.
Nach einem Halt in der Gartenstraße, die das Gründerzeitviertel der Oststadt durchzieht setzt sich die Fahrt fort, und es geht buchstäblich hoch hinauf. Vom sogenannten Scheibengipfel geht es weiter bis zur Achalm. Der atemberaubende Blick von diesem Aussichtspunkt ist zweifellos ein Höhepunkt der Tour.
Nach diesem beeindruckenden Ausflug in die Höhe kehrt die Tour über das charmante Königsträßle zurück. Dabei passiert der Bus das Industriemagazin und den einladenden Bürgerpark, die weitere Schätze der Stadt Reutlingen sind. Schließlich endet die Tour wieder am Ausgangspunkt.